Publikation

JAMESfocus 2019: Digitale Medien im Unterricht

13. August 2019 / Publikation

Lehrkräfte erleben die Digitalisierung als Chance, wie eine Studie der ZHAW und Swisscom zeigt. Die Vielseitigkeit digitaler Medien und die Förderung der Medienkompetenz sehen sie als grössten Vorteil. Unterstützung wünschen sie sich in technischen Belangen sowie bei didaktischen Fragen.

www.zhaw.ch

SBFI: Zwischenstand Aktionsplan Digitalisierung

8. August 2019 / Publikation

Der Artikel in der aktuellen Ausgabe des Magazins «SBFI News» gibt einen Überblick über den aktuellen Stand der Umsetzung des Aktionsplans Digitalisierung. Zahlreiche Massnahmen in den verschiedenen Aktionsfeldern sind bereits umgesetzt oder in Planung.

www.sbfi.admin.ch

Nationale Plattform Jugend und Medien

15. August 2019 / Publikation / Didaktische Ressource

Die nationale Plattform des Bundesamts für Sozialversicherungen «Jugend und Medien» hat zum Ziel den sicheren und verantwortungsvollen Umgang von Kindern und Jugendlichen mit digitalen Medien zu fördern. Zum Angebot gehören auch Broschüren und Tipps zur Vermittlung vom Medienkompetenz im Unterricht.

www.jugendundmedien.ch

EDK: Digitalisierungsstrategie

15. Juli 2019 / Publikation

Vor einem Jahr hat die Schweizerische Konferenz der kantonalen Erziehungsdirektoren (EDK) ihre Digitalisierungsstrategie verabschiedet. Nun konkretisiert sie in einem Arbeitsplan, mit welchen Massnahmen sie auf der gesamtschweizerischen Ebene zur Zielerreichung beitragen will.

edudoc.ch

KI und Bildungsportale

4. Juli 2019 / Publikation / International

Das zweite Whitepaper von European Schoolnet zu künstliche Intelligenz (KI) und Lernressourcenplattformen soll bei der Evaluierung von Empfehlungssystemen aus Anwendersicht unterstützen. Der Bericht gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und zeigt Chancen und Herausforderungen auf.

lre.eun.org

Magazin Bildungspolitik

3. Juli 2019 / Publikation

Wie weit sich digitale Technologien in den Schulen etabliert haben, ist nicht nur kantonal, sondern auch kommunal sehr unterschiedlich. Die aktuelle Ausgabe des Magazins «Bildungspolitik» des VPOD widmet sich dem Schwerpunkt Digitalisierung und beleuchtet Schulen an ganz unterschiedlichen Wegmarken.

vpod-bildungspolitik.ch

Jugendliche nutzen YouTube als Bildungs- und Kulturort

4. Juni 2019 / Mobile learning / Publikation

Audiovisuelles Lernen in Form von Webvideos ist für Jugendliche zwischen 12 und 19 Jahren von grosser Bedeutung, wie eine neue Studie aus Deutschland zeigt. Fast die Hälfte der Lernenden, die YouTube nutzen, schauen selbständig Videos an um Inhalte aus dem Unterricht zu wiederholen.

www.rat-kulturelle-bildung.de

Innovative Digitalisierungsprojekte

24. Juni 2019 / Publikation

Anhand von fünf ausgewählten Digitalisierungsprojekten zeigt der dritte und letzte Bericht der PH Bern im Auftrag der Schweizerischen Stiftung für audiovisuelle Bildungsangebote (SSAB) auf, dass sich in der Praxis bewährte Projekte mangels Ressourcen nicht von selbst ausbreiten.

www.ssab-online.ch

Lernen ohne Schule

20. Juni 2019 / Publikation / Informationsgesellschaft

Die Wissensaneignung im Netz wird immer populärer und bringt neue Herausforderungen für das Bildungssystem mit, wie die Analyse der Körber-Stiftung zeigt. Die Analyse geht der Frage nach, ob die gegenwärtige Schule, als exklusiver Ort fürs Lernen, die Monopolstellung an YouTube und Co. verliert.

www.koerber-stiftung.de

Digitalisierung in der Volksschule

19. Juni 2019 / Publikation

Städte gestalten als Träger der öffentlichen Volksschule neben Bund und Kantonen die Digitalisierung in den Schulen aktiv mit. Diese Tatsache hat die Städteinitiative Bildung zum Anlass genommen, ein Themenpapier zu erarbeiten, welches die Thematik aus der Perspektive der Städte beleuchtet.

staedteinitiative-bildung.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job

Support