Digitale Identität

Die EDK lanciert Edulog

31. Oktober 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Die EDK macht einen entscheidenden Schritt bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie. Edulog wird Kindern und Jugendlichen im Bildungssystem den Zugriff auf Online-Dienste ermöglichen, die im schulischen Kontext verwendet werden. Eine Nutzung wird ab Beginn des Schuljahres 2020/21 möglich.

www.edulog.ch

Die Identität wird zum neuen Perimeter

3. September 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Im neusten FIDES-Bulletin verbindet Martin Leuthold, Head of Network + Security bei Switch, den Bericht «Daten in der Bildung – Daten für die Bildung» mit dem Projekt FIDES. Im Interview erläutert er die Bedeutung der digitalen Identität für eine tragfähige Datennutzungspolitik.

fides.educa.ch

Mehr Licht im digitalen Bildungsdschungel

23. September 2019 / Digitale Identität

Mehr Koordination, besserer Durchblick – so lautet eine zentrale Forderung für die digitale Entwicklung im Bildungsbereich. Der NZZ-Artikel thematisiert, welche Massnahmen und Projekte neben FIDES aktuell im Bereich Digitalisierung bereits umgesetzt beziehungsweise geplant werden.

www.nzz.ch

Projekt FIDES: erweiterte FAQ

11. September 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Wie erfüllt das Projekt FIDES die Datenschutzrichtlinien? Wie werden die Daten geschützt? Und kann ich meine Daten selbst einsehen und verwalten? Auf diese und weitere Fragen geben die erweiterten FAQ ausführlich Antwort.

fides.educa.ch

Der Countdown zum Start läuft

11. Juli 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Die EDK-Plenarversammlung nahm am 27. Juni 2019 die Entscheidungsgrundlagen für den Aufbau der Föderation der Identitätsdienste zur Kenntnis. Der definitive Beschluss über die Betriebsaufnahme per 1. Januar 2020 wird an der Plenarversammlung im Oktober 2019 traktandiert.

fides.educa.ch

Die Hoheit über das digitale Ich behalten

12. Juni 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Der Kanton Basel-Stadt partizipiert an der Pilotentwicklung zum Projekt FIDES. Bildungsdirektor Dr. Conradin Cramer erklärt im aktuellen Bulletin, was ihm bei diesem Engagement wichtig ist. Und wo er die zentralen Herausforderungen für die Schule in Bezug auf die digitale Identität sieht.

fides.educa.ch

Projekt FIDES: Anonym, einfach, mobil

6. Mai 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Die digitale Identität schafft die Voraussetzung für eine verlässliche Regelung der Zugänge zu digitalen Ressourcen unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen. Vier transversale Anliegen bestimmen die Erwartungen an die Föderation der Identitätsdienste und ihre vielfältigen Anwendungsfälle.

fides.educa.ch

FIDES: Vielschichtiger Datenföderalismus

1. April 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Die künftige Föderation digitaler Identitäten im Bildungsraum Schweiz muss vielfältige Organisationsformen und Technologien auf einen gemeinsamen Nenner bringen. Interviews in 21 Kantonen und eine landesweite Umfrage bei Schulleitungen haben die Strukturen sichtbar gemacht.

fides.educa.ch

Projekt FIDES: Praxistests

6. März 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Ende Februar starteten die ersten Praxistests in den Schulklassen. Dabei will das Projektteam lernen, wie Schülerinnen und Schüler mit einer föderierten digitalen Identität umgehen. Die Erkenntnisse bilden eine wichtige Grundlage für die nutzerfreundliche Gestaltung der künftigen Föderation.

fides.educa.ch

Projekt FIDES: Anwendungsbeispiel

26. Februar 2019 / Digitale Identität / educa.ch

Digital ist überall. Was das Projekt FIDES im Auftrag der EDK mit Sprachenförderung in der Schule zu tun hat, schildert das aktuelle Anwendungsbeispiel: Ein Blick ins fiktive Schulhaus Fliedermatte und wie ein Praktikum ohne digitales Stolpern gelingt.

fides.educa.ch

Inhalt abgleichen

Logo SBFI

Logo EDK

Job

Support